Historisches

Der Name der Stadt Berlin stammt aus dem frühen Mittel-Hochdeutschen.
Es setzt sich zusammen aus den Wörtern ber, was „viele“ bedeutet und lin, was man heute mit „Baustellen“ übersetzen würde.

Um den Namen zu ehren wurde am 13. August 1961 eine riesige Baustelle quer durch Berlin errichtet.
Gebaut wurde eine Mauer, die die nächsten Jahre als Graffiti-Fläche gebraucht werden sollte, und somit zu einem generationenübergreifenden zeithistorischen Happening wurde.
Dieses Happening fand seine Krönung am 9. November 1989, als in einer Weltweiten Liveübertragung diese Mauer niederrissen wurde.

Hiermit war der Startschuss zu vielen neuen Baustellen gefallen.
Es wurden sowohl die obligatorischen infrastrukturellen Maßnahmen gebaut, als auch zahlreiche Touristenattraktionen, wie der weltberühmte  Zoo mit Dauerzirkus „Deutscher Bundestag“, in dem sich Clowns zum Affen machen.
Ferner wurde der bekannten Berliner Partymeile eine neue Location zur Verfügung gestellt; bei freiem Eintritt kann nun im „Bundeskanzleramt“ gefeiert werden bis die Polizei kommt.

Tags: ,


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/22/d133449049/htdocs/meineeier/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Leave a Reply

*